HEINZ NIXDORF INSTITUT
Universität Paderborn
Theoretische Informatik
AG Meyer auf der Heide


Perlen der Theoretischen Informatik

WS 02/03

 

Friedhelm Meyer auf der Heide

Termine

sind schon alle gelaufen. Das nächste Seminar findet statt im WS03/04.

Inhalt

In diesem Seminar soll anhand einer Reihe ausgewählter Aufsätze und Lehrbuch-Abschnitte die Schönheit von Problemlösungen aus dem Bereich der Theoretischen Informatik demonstriert werden und daß die Beschäftigung mit raffinierten Beweistechniken, eleganten Argumenten und überraschenden Konstruktionen höchst vergnüglich ist.
Inspiriert wird dieses Seminar durch das Buch ,,Perlen der Theoretischen Informatik`` von Uwe Schöning, in dem er eine Sammlung von Ergebnissen vorstellt, die seiner Meinung nach Highlights der Theoretischen Informatik darstellen.
Natürlich wird die Themenauswahl unseres Seminars durch den Geschmack der Themensteller und ihre Arbeitsgebiete geprägt sein.

Um für etwas Abwechslung zu sorgen, sind hier nur Themen aufgelistet, die im letzten oder vorletzten Jahr nicht vergeben wurden:

 

 

Blockseminar

in Schloß Gehrden bei Brakel/Höxter.

Beginn am Donnerstag, dem 6.2.2003:
9:30 Anreise/Ankunft
10:00 Tobias Tscheuschner Primzahltest in Polynomialzeit (Martin Otto)
11:00 Kaffeepause
11:30 Sabine Michels Das Meßbecher-Problem (Martin Ziegler)
12:30 Mittagessen+Spaziergang
14:00 Michael Hußmann Daten, Daten, Daten. Und immer an den Zugriff denken!   (Kay Salzwedel)
15:00 Martin Hirsch Wahlprognosen aus Nachbarschafts-Umfragen (Martin Ziegler)
16:00 Kaffee+Kuchen
16:30 Martin Ozimek VC-Dimension und ε-Netze (Valentina Damerow)
17:30 Socializing
18:00 Abendessen

Freitag, der 7.2.2003:
8:15 Frühstück (mit Harry?)
9:00 Volker Rödig Kann ein Programm sich selbst ausgeben?   (Christian Schindelhauer)
10:00 Kaffeepause
10:15 Christian Soltenborn Zur Beweisbarkeit von "P=NP" (Martin Ziegler)
11:15 Kaffeepause
11:30 Yvonne Bleischwitz Zwei  'schwere' Computerspiele (Martin Ziegler)
12:30 Mittagessen
13:30 Nicolas Cuntz Effiziente Simulation mit Hilfe eines verteilten Zählers   (Matthias Fischer)
14:30 Alexander Lohrmann Pebble Game (Harald Räcke)
15:30 Abschlußfoto, Kaffee+Kuchen
16:00 Abreise

Kosten (Unterkunft+Verpflegung) ca. 60 Euro.


 

Themen

 

Literatur

Dieses Buch gibt es im Semesterapparat in der Bibliothek.


 


Martin Ziegler